Big Challenge

The Big Challenge 2018 – the success story goes on

Zum 12. Mal beteiligte sich unsere Schule mit 129 Schülern der Klassen 5 – 9 an diesem internationalen Englischwettbewerb. Die Klassenstufe 5 war dabei mit 50 Schülern so stark wie noch nie vertreten.

Wir können sehr stolz auf die erreichten Ergebnisse sein. Hermine Burkhardt Klasse 8/F und Lina Schmeil Klasse 9/S waren nicht nur die Besten ihrer Jahrgangsstufen an unserer Schule, sie belegten beide jeweils den 1. Platz in Thüringen und konnten so den Länderpokal erringen. Lina wurde sogar deutschlandweit insgesamt 10. bei 21420 Teilnehmern. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg.

Weiterlesen

Abi-Bac am Anger möglich!

Am 28.5. konnten wir – Schülerinnen und Schüler der 10F und 9S, Frau Dittrich, Frau Ueberschaar, Herr Pölzing sowie Frau Benndorf, Frau Lieb und Herr Felsmann als Elternvertreter- während einer Veranstaltung zum Fremdsprachenerwerb in der Sek.II des Bildungsministeriums im Erfurter Heinrich-Mann-Gymnasium die Akkreditierungsurkunde als AbiBac-Schule entgegennehmen. Übergeben wurde diese von Frau Beatrice Angrand, der Generalsekretärin des Deutsch-Französischen Jugendwerks (Berlin) und von Frau Gabi Ohler, der Staatssekretärin im Thüringer Bildungsministerium. 

Das heißt, das Angergymnasium ist nunmehr die 3. AbiBac-Schule in Thüringen, die einzige in Jena und die Schülerinnen und Schüler der 10F werden die ersten sein, die 2019/2020 die Möglichkeit haben, das deutsch-französische Abitur zusätzlich abzulegen.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die diesen Prozess so lange, mit tollem Einsatz, mit Beharrlichkeit und Optimismus hier am Angergymnasium begleitet haben und nun auch für die Ausgestaltung des AbiBac-Zweiges sorgen werden. 

Platz 2 im Fußball-Schulamtsfinale

Am Donnerstag, dem 17.5.2018, fand das Schulamtsfinale FuBa der Jungen (WK III) in Gera statt. Unsere Mannschaft belegte einen hervorragenden 2.Platz und musste sich erst im Finale der dominierenden Turniermannschaft aus Gera mit 2:0 geschlagen geben. In der Vorrunde wurde Altenburg mit 1:0 besiegt und 0:0 gegen Greiz gespielt. In einem dramatischen Halbfinale konnten sich unsere Jungs gegen Schleiz nach einem 0:0 mit 5:4 im Elfmeterschießen durchsetzen.  Auch von den Betreuern Herrn Glück und Herrn Rinke Glückwunsch für diese super Leistung.

 

Félicitations!

Oskar F. Klasse 10F wurde am Mittwoch, dem 16.5.18 für seine sehr guten Sprachkenntnisse in Französisch im Rahmen des Bundeswettbewerbs für Fremdsprachen in Erfurt ausgezeichnet.
Mit ebenfalls beachtlichen (3., 6., 7.) Plätzen wurden 3 Gruppen der Klasse 7F prämiert. Wir gratulieren ganz herzlich Robert, Dominic, Markus und Mischa (3.) Annika, Freya, Clara T. und Pauline (6.) sowie Luisa, Minou, Meggy und Lina (7.).
Vielleicht trauen sich im nächsten Jahr andere Kandidaten/ Klassen und stellen sich der Herausforderung.

Anmeldeschluss: 6.10.18

Nicola Dittrich

Der Förderverein informiert: Neuer Vorstand konstituiert

Bereits am 17.April 2018 fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins vom Angergymnasium statt. Wichtige Tagespunkte waren unter anderem der Kassenbericht und die Entlastung des alten Vorstandes. Im Anschluss daran wurde ein neuer Vorstand durch die anwesenden Mitglieder gewählt. Der neu gewählte Vorstand traf sich am 3.Mai zu seiner konstituierenden Sitzung. Die Funktionen werden wahrgenommen:

1.Vorsitzende: Frau Heinekamp (Elternschaft)

2.Vorsitzende: Frau Ahnert (Elternschaft)

Kassenwart: Herr Gröschl (Lehrerschaft)

Schriftführerin: Frau Zeise (Lehrerschaft).

Das nächste Mal trifft sich der Vorstand am 4.Juni 2018 um 19.00 Uhr im Schillerhof (Jena Ost). Mitglieder sind herzlich eingeladen zum Erfahrungsaustausch hinsichtlich der Gestaltung des kommenden Schuljahres und der bevorstehenden Projektwoche am Ende des laufenden Schuljahres.

Christiane Zeise

Bundesfinale im Basketball

WK III Mädchen vom Angergymnasium kommen mit 4 Siegen und Platz 9 nach Jena zurück

Am Dienstag (24.4.)  gut in Berlin angekommen beziehen die 9 Mädchen vom Angergymnasium ihr Quartier direkt am Bahnhof Zoo.

Sehr zufrieden mit der Unterkunft wird nach der Zimmerbesichtigung erstmal gegessen, um dann den Kurfürstendamm „unsicher“ zu machen. Weiterlesen