Schulprofil

Schulprofil

Das Staatliche Angergymnasium ist ein naturwissenschaftliches Gymnasium mit erweitertem Sprachangebot. Es existieren verschiedene Möglichkeiten der gesellschaftswissenschaftlichen und der musisch – künstlerischen Entwicklung. Ab Klasse 11 ist das Erlernen einer 3. Fremdsprache möglich. Wir bieten gute Voraussetzungen dafür, dass unsere Absolventen befähigt sind, ein Studium in allen Studienrichtungen aufzunehmen. Besondere Beiträge zur Entwicklung der Lernkompetenz werden durch

  • ein Berufspraktikum in Klasse 9,
  • eine Sprachreise (England, Frankreich, Italien) in Klasse 10.
  • und die Studienreise in Klasse 11

geleistet.

 Individuelle Förderung

In der Sekundarstufe I legen wir Wert auf eine sehr gute Grundlagenbildung und das Erkennen der individuellen Stärken unserer Schülerinnen und Schüler. Im Kurssystem bieten wir alle Naturwissen- schaften und mehrere Gesellschaftswissenschaften mit erhöhtem Anforderungsniveau sowie ein breites Fremdsprachenspektrum zur individuellen Förderung an. In jährlichen Lernentwicklungs- gesprächen werden die Schülerinnen und Schüler bzgl. ihrer Entwicklung beraten.

 

Fremdsprachen

Neben zwei Klassen mit erster Fremdsprache Englisch und zweiter Fremdsprache Französisch oder Latein existieren abhängig von der Interessenlage Klassen mit bilingualem Unterricht in Englisch oder Französisch. Die bilinguale Ausbildung findet modular in verschiedenen Sachfächern statt.

Diese Klassen sind offen für geeignete Schüler aller Grundschulen. Im ersten Jahr sind entsprechend individueller Eignung Übergänge zwischen den Klassen möglich. Zukünftig konzentriert sich die bilinguale Ausbildung auf Französisch.

Bei hinreichendem Bedarf wird Italienisch oder Spanisch ab Klasse 11 fakultativ angeboten.

 Wahlpflichtbereich Klasse 9/10

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, das Fach Darstellen und Gestalten, Informatik, Naturwissenschaften oder Gesellschaftswissenschaften zu belegen.

 Zusätzliche Abschlüsse

Für Schüler der Oberstufe bieten wir drei international anerkannte Sprachexamen an:

  • Cambridge First Certificate
  • Cambridge Certificate of Advanced English
  • DELF (Französisch)

Schuljugendarbeit

Das Angergymnasium hat sich im BLK-Programm „Demokratie lernen & leben“ engagiert und 2010 den Titel

schule ohne rassismus

 

 

erworben.

Ein aktiver Schülerrat vertritt die Interessen unserer Schüler, organisiert traditionelle Höhepunkte im Schulleben und betreibt ein Schülercafé. Ein partnerschaftliches Miteinander und respektvoller Umgang sind uns wichtig. Verschiedene Projekte in Zusammenarbeit zwischen der Schulsozialarbeit und den Lehrerinnen und Lehrern unterstützen dieses Ziel. Großen Wert legen wir auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern und Schülersprechern.

 Musisch – künstlerische Bildung

Unsere Schüler können altersentsprechend in Chören singen. Für interessierte Schüler ist ab Klassenstufe 5 eine Mitwirkung im Schulorchester möglich.

 Schultheater

hat am Angergymnasium seit vielen Jahren Tradition. Unsere Schule erhielt in den letzten Jahren mehrfach den Schultheaterförderpreis.

Wettbewerbe und Olympiaden

In Arbeitsgemeinschaften und in verschiedenen Lerngruppen bereiten sich unsere Schülerinnen und Schüler auf Wettbewerbe und Olympiaden vor und beteiligen sich sehr erfolgreich daran.

Vielfältige sportliche Arbeitsgemeinschaften wie Volleyball, Basketball, Mädchenfußball und unsere Schach – AG nehmen seit Jahren mit guten Ergebnissen an Wettbewerben, auch überregional, teil.

 

 

Unser Förderverein unterstützt materiell und ideell die Belange von Bildung und Erziehung an unserer Schule. Inhaltlicher Schwerpunkt des Fördervereins ist die intensive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule.