Zugang Notenserver

In letzter Zeit tauchten einige Mißverständnisse beim Zugang zum Notenserver auf.  Deshalb hier nochmals eine kurze Information:

  • Eltern und Schüler erhalten auf Wunsch Zugangsdaten zum Notenserver, das erfolgt in der Regel mit einem entsprechenden Formular  in Klasse 5 über die Klassenlehrer.
  • Der Zugang erfolgt über die Schulwebsite – in der rechten Seitenspalte gibt es einen Block „Notenserver“ mit einer grafischen Schaltfläche, die dann die Login-Seite öffnet. 
  • Alternativ können Sie die entsprechenden Apps benutzen, die Links dazu finden Sie auf der Login-Seite.
  • Der Datenbestand wird in der Regel am Freitagmittag aktualisiert.

Spendensammlung für Lugoi

Auch in diesem Jahr habt ihr, die Schüler des Angergymnasiums, fleißig Geld für unsere Partnerstadt Lugoj gespendet. Insgesamt sammelten wir 1.088,31 €, welche der Schülerrat noch auf 1.300 € rundete und dem Verein Lugoj e.V. zukommen ließ.

Vertreter dieses Vereins fuhren vom 09.10.-13.10. mit Schülern der IGS und zwei Schülerinnen des Angergymnasiums, Eila Sophie Pes und Antonia Otto, nach Lugoj. Dort überbrachten sie Lebensmittelpakete an Bedürftige und suchten potentielle Projekte für die Zukunft. In diesem Rahmen führten sie unter anderem Gespräche mit verschiedenen Lehrern und den Leitern eines Jugendclubs. Damit war die Spendenaktion 2017 ein vollkommener Erfolg und der Schülerrat bedankt sich vielmals für eure Unterstützung.

 

Antonia Otto, Klasse 11

AG Mountainbike

Mountainbiking am Angergymnasium

Seit mehreren Jahren besteht die AG Mountainbike unter der Leitung von Hr. Färber und Hr. Pölzing. Von März bis Oktober erfahren Sportler aus den Klassen 6-12 die Berge, Wälder, Wiesen und Auen der Heimatstadt und ihrer Umgebung. Neben der sportlichen Betätigung steht auch immer das Erleben der Natur in verschiedenen Jahreszeiten auf dem Programm.

Weiterlesen

NAWI – Exkursion nach Göttingen

Am 25.Oktober startete der NAWI-Kurs (10.Klasse)  frühmorgens nach Göttingen. Aber warum gerade nach Göttingen?

Die Antwort ist einfach. Hier befindet sich eine der Forschungseinrichtungen des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt). Nicht nur auf den Gebieten der Luft- und Raumfahrt wird geforscht, sondern auch in den Bereichen Energie und Verkehr. Weiterlesen

Frankreichaustausch

Frankreich mal anders

Als wir am Montagabend vor der Schule mit dem Bus ankamen, warteten unsere Austauschüler schon mit ihren Familien auf uns. Wir kamen alle in nette Familien und verstanden uns super. Die Sprache war zwar ausschließlich Französisch aber darauf waren wir vorbereitet.

Weiterlesen

Wahl am Angergymnasium

Ihr habt gewählt!

Im September haben die Schülerinnen und Schüler des Angergymnasiums ihre neuen Schülersprecher und den Vertrauenslehrer gewählt.

Schülersprecherin: Emma Bornmann 12.4

  1. Stellvertreter: Adrian Schmidt 10.f
  2. Stellvertreter: Florian Kühmstedt 11.2

Sollte eine/r der Kandidaten/-innen ausscheiden (Schulwechsel o.ä.) so gilt das Nachrückverfahren.

Wie auch schon im letzten Jahr  hat sich Frau Ueberschaar mit  großem Stimmen-Vorsprung bei der Wahl der Vertrauesnslehrerin durchgesetzt.

Von 724 Wahlberechtigten haben 685 ihre Stimme abgegeben. Das ist eine Wahlbeteiligung von 94,61 %. 

Unser herzlicher Glückwunsch!

Daniela Schmiemann

Herbstcross 2017

Am Montag (26.09.2017) fand ein mal mehr der traditionelle Herbstcrosslauf des Stadtsportbundes Jena statt. Unter dem Motto „Lieber Laufen als Faulen“ starteten knapp 1000 zumeist sehr junge Athleten auf unterschiedlichen Distanzen (600-1800m), um die schnellsten Ausdauerläufer zu ermitteln.

In diesem Jahr traten 28 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 2001 bis 2007 vom Angergymnasium an, um ihr Bestes zu geben und um die Platzierungen zu kämpfen. Dabei ist „kämpfen“ in diesem Zusammenhang wörtlich zu nehmen, denn bereits am Start wurde mit Haken und Ösen um jede kleine Lücke gestritten.

Unter den lautstarken Anfeuerungsrufen vieler Eltern und Betreuer liefen einige sogar zu Hochform auf. Tobias Buchardt aus der Klasse 6/1 konnte in der Jahrgangsstufe 2006 auf einer Strecke von 1200 m den dritten Platz und somit die beste Platzierung unserer Schule vorweisen. Alle anderen Starter können mir ihrer Leistung sehr zufrieden sein und sind im kommenden Jahr hoffentlich wieder dabei.

Im Namen der Schule und aller Teilnehmer möchten wir uns bei den Organisatoren für die 1A geplante Sportveranstaltung bedanken und geben hiermit bekannt, dass wir auch im nächsten Jahr wieder eine motivierte Mannschaft melden werden. (S.Klinke)

Sportfest 2017

Wie in jedem Jahr fand am vergangenen Freitag wieder ein traditionelles Leichtathletiksportfest am Angergymnasium statt. Die Teilnehmer aus der 5. bis 7. Klassenstufe traten in einem Dreikampf aus Weitsprung, Sprint und Schlagball Weitwurf gegeneinander an. Als zusätzliche Disziplin mit einer extra Ausdauerwertung fand am Schluss ein 800m Lauf statt.

Weiterlesen

Juniorwahl

Liebe Schüler des Angergymnasiums,

 

am Mittwoch der vergangenen Woche fand im Rahmen der bundesweiten „Juniorwahl“ auch an unserer Schule ein offizieller Wahlgang statt. 342 wahlberechtigte Schüler der 9. bis 12. Klassen waren aufgerufen, ihre Stimme in einer Simulation der Bundestagswahl 2017 abzugeben. Insgesamt wurden 288 gültige Stimmen ausgezählt, was gleichbedeutend mit einer Wahlbeteiligung von 85,4% ist.

Bei der Wahl zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 191-Jena konnte sich Johannes Selle (CDU) ganz knapp mit 69/67 Stimmen gegen Ralph Lenkert (Linke) durchsetzen. Auf dem dritten Rang erhielt Olaf Müller (Grüne) 57 Stimmen.

Ein sehr bemerkenswertes Ergebnis zeigte sich bei den Zweistimmen. Mit Abstand am meisten Stimmen vereinten die CDU (65 Stimmen) und die Grünen (58) auf sich, was allerdings nicht zu einer Mehrheit genügen würde. Als drittstärkste Kraft konnte die Linke mit 40 Stimmen in unser virtuelles Parlament einziehen. Die drei darauffolgenden Parteien heißen SPD (32), FDP (31) und sehr überraschend Die Partei (30). Weitere Parteien haben den Einzug ins Parlament nicht geschafft. Erwähnenswert ist, dass die AfD mit 4,5% (13) Stimmen knapp an der 5% Hürde gescheitert ist und somit nicht vertreten sein würde.

Informationen Sportfest

Das Sportfest für die Klassenstufen 5-7 findet am Freitag (22.9.) wie geplant statt.

Die Klassen treffen sich 8.30 Uhr auf dem Postsportplatz.

Bitte auch an warme Sachen denken – früh wird es zunächst kalt sein. Bringt auch ein Trinkgefäß mit, wir wollen versuchen, heißen Tee zu organisieren!

Wer am Freitag nicht beim Schulessen dabei sein wird, bitte abbestellen.

Für diejenigen aus den Klassen 5-7, die bestellt haben: Mittagessen unmittelbar nach der Siegerehrung ab ca. 13.30 Uhr in der Schule.

Achtung Klassenstufen 8 bis 12: am Freitag schon nach der 4.Stunde zum Essen gehen (ab 11.35 Uhr)