Für Jena im Einsatz

zackenschoetchen2Am 05.06.2015 ist die Klasse 9/1 dem Aufruf des Phyletischen Museums und des Naturschutzbundes Jena gefolgt und hat dabei geholfen, die Ausbreitung der Orientalischen Zackenschote einzuschränken.

Gemeinsam mit Frau Dr. Katharina Schneeberg vom Phyletsichen Museum wurde die Problematik der sich schnell verbreitenden Pflanze besprochen. Anschließend wurden die Stechspaten in die Hand genommen und die tief wurzelnden Pflanzen rings um das Gymnasium und die POM-Arena bestmöglich entfernt. In 90 Minuten konnte ein erheblicher Anteil der Pflanzen bekämpft werden. Alle Schüler waren mit viel Einsatzbereitschaft, Motivation und Tatendrang am Werk.

 

Vielen Dank für euren Einsatz!

Herzlichen Glückwunsch – Félicitations

3 Gruppen des Angergymnasiums haben mit ihren kreativen Beiträgen zum Bundeswettbwerb Fremdsprachen Französisch die Jury überzeugt und je eine Prämie über 50,- gewonnen.

Wir gratulieren  Lorin und Oskar (7F), Marlen, Luise, Emily A., Matilda und Carolina (7F), Katharina L., Liv P. und Emilia (6S)

und wünschen weiterhin so viel Engagement und Enthusiasmus für Französisch!

Aktuelle Informationen des Fördervereins

 

Der neue Vorstand möchte Sie sehr herzlich am 03.06.2015 um 19.00 Uhr in das Café Lenz einladen.

In dieser Veranstaltung des Fördervereins wollen wir gemeinsam die Aktivitäten im nächsten Schuljahr planen und über den Stand zur Schulhofgestaltung informieren und die nächsten Schritte diskutieren. Am 08.06.2015 um 15.00 Uhr findet eine Schulhofbegehung mit Herrn Graf (Vertreter von KIJ) statt, hier sollen die Rahmenbedingungen für mögliche Veränderungen diskutiert werden. Auch hierzu möchte ich Sie gerne einladen. Für eine Rückmeldung zur Teilnahme an die Adresse des Fördervereins

foerderverein@angergymnasium.jena.de

sind wir dankbar.

Continue reading

Erfolge bei der Bioolympiade

bioolympiade2015_2Teilnehmerstärkstes Gymnasium bei der 13. Bioolympiade hatte zwei Preisträger im „Gepäck“, das Angergymnasium macht ein weiteres Mal auf sich aufmerksam!
Lena Dawcynski belegte in Klasse 8 den 3. Platz,
Johanna Schröder den 2. Platz.

Weitere Teilnehmer:
Marie Dawcynski
Johanna Knoll
Marie Pavelka
Friedrich Seibt
Clara-Josefine Staemmler ( alle 8/2)
Luise Häder
Timon Weinmann (beide 9/1)

Allen Teilnehmern und Platzierten herzlichen Glückwunsch.

Ausstellungseröffnung

Tanzendes Paar, Jule Thomisch

Tanzendes Paar, Jule Thomisch

Anlässlich des von der UNESCO ausgerufenenen Internationalen Jahr des Lichts haben Schüler unseres Hauses unter der Leitung von Frau Brill künstlerische Arbeiten geschaffen, die im Foyer des Abbe-Zentrums Beutenberg in einer Ausstellung „Licht-Reflektionen“ gezeigt werden.
Die Ausstellung wird am 16. April 2015 um 16 Uhr vor Beginn der öffentlichen Vortragsreihe „Noble Gespräche“ feierlich eröffnet.

Am 22. April sind alle Schüler, Eltern, Lehrer des Angergymnasiums zu einem Besuch der Ausstellung eingeladen.

Genaueres zur Ausstellung findet sich auf der Website des Beutenberg-Campus e.V.