Hakuna Matata

So lautete das diesjährige Motto für den Angerfasching. Am 23.Februar konnte abgetanzt und gefeiert werden. Der Schülerrat hatte mit viel Freude und Elan alles vorbereitet. Dazu gehörten die selbstgefertigte Deko, die Spiele, der Clubtanz und natürlich Pfannkuchen.

Wie immer wurden die besten Kostüme prämiert. Auch die Lehrer mussten sich der kritischen Jury stellen.

C. Zeise, im Auftrag des Schülerrates

Neujahrsball

Mittlerweile ist es schon eine gute Tradition, dass wir das neue Jahr im Januar mit einem Ball begrüßen. Das diesjährige Motto versprach eine orientalische Nacht. Viele fleißige Helfer sorgten vor, während und nach dem Ball für ein gutes Gelingen und eine tolle Stimmung.

Orientalisch waren nicht nur das Thema und Teile des Büfetts, sondern auch die Programmpunkte. So konnte eine Bauchtänzerin ihr Können unter Beweis stellen, die Tombola wurde bereichert durch die witzigen Einlagen der Teilnehmer.

i.A. des Schülerrates

C. Zeise

Schülerratsfahrt

Vom 27. Bis 29. Januar unternahm der Schülerrat einen Ausflug nach Ilmenau, um zu entspannen und fern vom Schulalltag ungestört zu arbeiten. Dabei waren zum Beispiel die Schülerpatenschaften zwischen den neunten und fünften Klassen, der Fasching im Februar und das Projekt „Schüler helfen Schülern“ Thema. Weiterhin wurde die Fahrt natürlich auch dazu genutzt, Freundschaften aufzubauen.

  • Schulfasching: 23.02.17 in der Aula, 15.00-18.00 Uhr, Klassenstufen 5-8                    viele Spiele, viele Preise, Eintritt 1,00 € (inklusive Pfannkuchen und Getränk)
  • Schülerpatenschaften: Ende April werden Paten aus den jetzigen 8.Klassen gesucht, die zu Beginn des neuen Schuljahres die neuen 5er in Empfang nehmen und den Mädchen und Jungen hilfreich zur Bewältigung der ersten Tage / Wochen zur Seite stehen.
  • Schüler helfen Schülern: Es soll wieder eine Angebotsbörse für Nachhilfe an unserer Schule geben. Wer eine Nachhilfe sucht oder bereit ist, Nachhilfe zu geben kann sich eintragen. Der Ordner dafür steht demnächst im Schüler-Cafe bereit.

Leander Strzata, Christiane Zeise

Dankeschön

„O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter…“

tannenbaumtif-22 Wer hat in der Weihnachtszeit nicht hin und wieder dieses Lied im Ohr oder gar auf den Lippen. Und wenn wir hier am Angergymnasium durch das Schulhaus gehen, haben wir einen wunderbaren echten Weihnachtsbaum sogar vor Augen. Auch in diesem Jahr hat uns Herr Klapper wieder einen schönen Tannenbaum – ein Geschenk der Familie Meisis – mitgebracht. Also aus dem Garten von Hella und Alfred Meisis in Jena Burgau(Foto) direkt in unseren unteren Schulflur. Continue reading

Schülerrat geehrt

Der Schülerrat erhält den  Grete Unrein Preis

Am Samstag, den 12.11.2016 erhielt der Schülerrat den diesjährigen Grete Unrein Preis. Thüringer Schüler- und Jugendgruppen haben sich mit ihren unterschiedlichen Projekten beworben. Die Schüler und Schülerinnen des Schülerrates überzeugten die Jury durch ihr vielfältiges und nachhaltiges Engagement in der Schule, wie z.B. Veranstaltungen für andere Schüler zu organisieren, Spenden für Hilfsprojekte zu sammeln und sich in schulrelevante Entscheidungen einzumischen, die sie nicht allein den Erwachsenen überlassen wollen. Continue reading

Klassensprecherseminar

Klassensprecherseminar auf dem Stern

Acht Klassensprecher und Klassensprecherinnen der Klassen 5 bis 7 vom Angergymnasium nahmen vom 09.11. bis 11.11.2016 an dem schulübergreifenden Klassensprecherseminar auf dem Stern teil. An drei Tagen lernten sie welche Rechten und Pflichten sie haben, welche Aufgaben sie bewältigen müssen und wie sie diese gut meistern können, wie man auf Konflikte in der Klasse reagieren kann und Veranstaltungen vorbereitet und durchführt. Continue reading