Tombola am Tag der offenen Tür

Für das SOS-Kinderdorf Potosí (Bolivien) haben die Schülerinnen und Schüler der evangelischen und katholischen Religionsgruppen eine Tombola veranstaltet und dabei  91,50 € eingenommen. Dieser Betrag wurde inzwischen an die SOS-Kinderdorf-Organisation überwiesen.

Vielen Dank allen Unterstützern und Helfern! Ein Dank auch an unsere Schulsozialarbeiterin Daniela Schmiemann für ihren so anschaulichen Bericht über das Leben von Kindern in Bolivien!

A.Zurlinden / T.Rinke

Vorankündigung Projektwoche

Unsere diesjährige Projektwoche wird unter dem großen Thema „Gesundheit“ stehen. Attraktive Workshops beschäftigen sich u.a. mit körperlicher und psychischer Gesundheit, Entspannungstechniken, Nachhaltigkeit im Umgang mit der Natur. Die vielen Angebote werden für die SchülerInnen ab dem 5.April 2019 an einer Stellwand im Schulhaus öffentlich gemacht. Hier können sich alle schon einmal informieren.

Die elektronische Einwahl in die Workshops findet unter Beachtung des neuen Datenschutzgesetzes dann in der Zeit vom 15.4. – 28.4.2019 statt. Genauere Informationen erhalten die SchülerInnen rechtzeitig von ihren KlassenlehreInnen.

Die Projektwoche findet vom 1.7. – 4.7.2019 für die Klassenstufen 5-8 und 11 statt. Das traditionelle Hoffest und die Präsentation der Arbeitsergebnisse am Donnerstagnachmittag bilden den Abschluss und Höhepunkt zugleich.

Christiane Zeise, Organisationsteam

Félicitations

Folgende  Schüler/innen haben erfolgreich die DELF Zertifikatsprüfung  im Januar 2019 absolviert:

A1    Anton Karl Franke        6F    Hannah Dietrich   5F

        Hanna Marie Bauersachs     Hannah Lange

        Vincent Rohrberg                 Liska Nitzsche

         Josephine Schröder             Martina Sitinova

         Martina Wolf                       Hans Lambert-Hartmann

A2  Markus Lauenroth        8F

       Fee Wagenknecht

B1   Caroline Zwilling          9F       Yann Bahr            10 S  

       Hermine  Burkhardt                 Patrice Bengsch

       Celina Fröhlich                         Katharina Lieb

       Charlotte Meynhardt               Liv Johanne Pustal

                                                        Emilia Roßbach

                                                        Lina Schmeil

B2     Emily Anhalt               eA 11

         Carolina Bojko

         Marlen Buchda

         Luise Löser

         Judith Pesch

         Matilda Rosenhahn

         Isabelle Schäller

         Lorin Zielke

Basketball Schulamtsfinale

Toller Erfolg für unser Basketballteam der WK II Jungen. Durch ungefährdete Siege in den Spielen gegen die Mannschaften aus Greiz (23:10), Gera (26:17) und Milda (23:10) qualifizierten sie sich als Gewinner des Schulamtsfinales, welches am Donnerstag, 17.01.2019, in Greiz stattfand, für das Landesfinale der besten Schulteams Thüringens. Dieses findet am 12.03.2019 in Bad Salzungen statt. Dabei treffen unsere Jungen auch auf die Vertretung des Sportgymnasiums Jena.                                   Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg !! Continue reading

Best-of Seminarfachkolloquien

Am Donnerstag, 24. Januar, findet ab 18.30 Uhr in der Aula des Angergymnasiums des traditionelle „Best-of“ der Seminarfachkolloquien 2019 statt. Natürlich gibt es sehr viele wirklich spannende, interessante, wissenschaftlich faszinierende Seminarfachergebnisse, die eine Präsentation vor größerem Publikum verdient haben. Die beteiligten Schülerinnen und Schüler stellen somit einen kleinen Ausschnitt dessen vor, was sie in ihren jeweiligen Arbeiten als besonders gelungen ansehen und gleichzeitig auf unterhaltsame Art und Weise vermitteln möchten.

Alle Interessierten, nicht nur aus den höheren Klassenstufen, sind herzlich eingeladen.

Spielsportfest Kl. 8-10

Am Dienstag, 27.11.2018,  fand bereits schon traditionell ein Sportspielfest für alle Schüler der Klassenstufen 8, 9 und 10 statt. Dabei war für die Klassen die taktische Aufgabe zu lösen, möglichst drei gleichwertige Teams für die Sportarten Volleyball, Fußball und Basketball aufzustellen. Die Gesamtplatzierung jeder Klasse resultierte dann aus den Einzelplatzierungen  in den drei Sportspielen. 
Allen Teilnehmern an dieser Stelle  ein großes Lob für die gezeigten tollen Teamleistungen sowie die super Stimmung geprägt von Fairplay!

 Hier die Ergebnisse:

Klassenstufe 8:  
 1. Plätze:  8/1 & 8/2    
3. Plätze:  8/3 & 8/F

Klassenstufe 9:
1. Platz:     9/2 
2. Plätze:  9/1 & 9/3
4. Platz:    9/F

Klassenstufe 10:
1. Platz:  10/3
2. Platz:  10/S
3. Platz:  10/2
4.  Platz:    10/1

Vielen Dank auch an alle  Sportlehrer ( Schiedsrichter )!!

St. Röse

 

Auszeichnungsveranstaltung in Gera

,,Durchblick-Jugend und Wirtschaft“, so lautet der Name eines Projektes der Thüringischen Landeszeitung und der Ostthüringer Zeitung. Dieses soll die Mediennutzung der Schüler fördern.

Am Dienstag, den 13.11.2018, ging das Projekt in die fünfte Runde.

Unsere Schule nimmt nun bereits zum zweiten Mal teil. Im vergangenen Jahr befasste sich der damalige Gesellschaftswissenschaftskurs mit zwei unterschiedlichen Themen, so dass mehrere Zeitungsseiten selbstständig entworfen werden konnten und auch in der OTZ und TLZ erschienen.

Am 13.11. erzählten die Chefredakteure sowie Sponsoren Genaueres über das Projekt und machten Themenvorschläge für Recherchemöglichkeiten.

Anschließend wurden die Preise für die besten Texte des vergangenen Jahres verliehen. Einer der vier Preisträger war unser Schülersprecher Adrian Schmidt. Er bekam eine Urkunde sowie ein Preisgeld von 150 Euro für seinen Kommentar: ,,Die Insel muss bleiben!“

Herr Klapper, Lehrer und wir, Schülerinnen des aktuellen Gewi-Kurses, Pauline Schlenkert und Valerie Stollmann, nahmen ebenfalls am Treffen teil. Nun sind wir im Unterricht gemeinsam mit unseren Mitschülern und den gesammelten Informationen fleißig am Diskutieren und Grübeln für die nächsten Artikel.

Pauline Schlenkert, Valerie Stollmann Kl.10/2

  Stadtfinale Basketball 2018

In den ersten beiden Novemberwochen fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Basketball statt.

Unsere Schule beteiligte sich in fünf von insgesamt sechs Wettkampfklassen. Dabei bestätigten unsere Mädchen und Jungen die sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre, denn sie belegten durchweg jeweils den 1. Platz!

Somit qualifizierten sich alle Teams für die im Januar/ Februar 2019 stattfindenden Schulamtsfinale.

Allen Teilnehmern dazu herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in den weiteren Wettbewerben!

P.S.: Ein großes Dankeschön an die jeweiligen Betreuer der Teams Frau Kühn, Frau Vater, Frau Streit vom Stadtsportbund  und Herrn Röse.

Vorlesewettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen, Josephine S.!

Beim Wettbewerb wurden acht sehr lesenswerte  Bücher vorgestellt; bekannte Bücher wie „Harry Potter und der Stein der Weisen“  und weniger bekannte Bücher wie „Gertrude grenzenlos“.

Dank an alle beteiligten Lehrer und Schüler! Danke auch an Natalia T. für das schöne Hintergrundbild, welches zeigt, dass „Bücher fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie“ sind.

Schwimm-AG

Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern,

auch in diesem Jahr bietet unsere Schule die Schwimm-AG für die Klassenstufe 5 in der Schwimmhalle Lobeda an. Wir beginnen am 27.8.2018 mit der AG.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 treffen sich 13.00 Uhr auf dem Schulhof und werden dann zur Schwimmhalle begleitet. Die Wasserzeit ist von 13.30Uhr bis 14.45 Uhr. Nach dem Verlassen der Schwimmhalle, gegen 15.00 Uhr werden die Schüler noch bis zur Straßenbahn begleitet, mit der sie dann selbstständig in das Stadtzentrum fahren.

Interessenten melden sich bitte bis zum 22.8.2018 über ihre Klassenlehrer oder direkt bei Herrn Becker für die AG Schwimmen an.