Landessieger Bundeswettbewerb Französisch

Nein, diesmal nicht im Sport sondern im Bundeswettbewerb für Fremdsprachen / Französisch.

3 Schülerinnen aus der Klasse 8F (Carolina Bojko, Emily Helbig und Matilda Rosenhahn) werden für ihren Beitrag „les 3 familles“ am 26.5.16 im Thüringer Ministerium für Bildung als Landessieger in der Sparte Medien ausgezeichnet.

Außerdem wurde der Beitrag ausgewählt, um vom 20.-22. Juni auf dem Sprachenfest in Hannover präsentiert zu werden.

Bravo!!!

Physikolympiade

Physik-Olympiade 2. Runde

Auch in diesem Jahr wurde unsere Schule wie gewohnt dabei erfolgreich vertreten.Wir gratulieren zu ihren Preisen bzw. Anerkennungen:

1. Preise: Alina Gohde (Kl. 12), Philippe Ancsin (Kl. 12), Maik Rotzoll (Kl. 10)

2. Preise: Wiebke Gohde (Kl. 12), Pauline Schweitzer (Kl. 11), Laurenz Neuhaus (Kl. 10)

3. Preise: Jacob Urban (Kl. 11), Lara Smesny (Kl. 10)

Anerkennung: Lena Dawzynski (Kl. 9), Eric Bär (Kl. 10)

Schwimmwettkampf

Bild 1 Sieger 2015Hitzefrei nach der 4. Stunde und 10 Schülerinnen und Schüler ziehen statt ins Freibad zum Schwimmwettkampf nach Lobeda
Emma, Ronja, Helen, Helene, Annegret, Mark, Marius, Henning und Nils erkämpften nach zwei Jahren wieder den Sieg im Schwimm-Team-Wettbewerb der 5. und 6. Klassen und konnten so den Wanderpokal zum 2. Mal ans Angergymnasium holen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Erfolge bei der Bioolympiade

bioolympiade2015_2Teilnehmerstärkstes Gymnasium bei der 13. Bioolympiade hatte zwei Preisträger im „Gepäck“, das Angergymnasium macht ein weiteres Mal auf sich aufmerksam!
Lena Dawcynski belegte in Klasse 8 den 3. Platz,
Johanna Schröder den 2. Platz.

Weitere Teilnehmer:
Marie Dawcynski
Johanna Knoll
Marie Pavelka
Friedrich Seibt
Clara-Josefine Staemmler ( alle 8/2)
Luise Häder
Timon Weinmann (beide 9/1)

Allen Teilnehmern und Platzierten herzlichen Glückwunsch.

Teamwettkampf Klassen 5 und 6

Auch in diesem Jahr nahm das Angergymnasium wieder erfolgreich am Team-Wettkampf im Schwimmen teil und konnte hinter dem Zeiss-Gymnasium einen tollen 2. Platz belegen. Das Schülerteam aus den Klassen 5 und 6 wurde durch folgende Schüler gebildet:
Max Otto (6/E), Emil Bussemer (5/1), Josefine Rehm (5/3), Annegret Beyermann (5/3), Anne Jahn (6/2), Lena Sauerbrey (6/E), Ida Cronin (5/S), Nils Spörl (5/3), Armin Pokraka (6/1) und Lorin Zielke (6/F)
teamwettkampf2014