Unterrichtsregelungen ab 1.12.2020

Seit Donnerstag, 26.11. liegt uns die vom TMBJS herausgegebene Pressemitteilung vor, welche das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie ab 1.12. (Dienstag) beschreibt. Darin wird festgelegt, dass alle Schulen und Kindergärten in die sog. Stufe Gelb wechseln. Bei einer Inzidenz unter 200 erhält die Schulleitung vor Ort weitgehende Handlungsfreiheit und kann Maßnahmen aus dem Stufenplan für die Stufe Gelb ergreifen. Die bereits bestehenden besonderen Schutzmaßnahmen für Personen mit Risikomerkmalen bleiben bestehen.

Die notwendigen Maßnahmen der Gesundheitsämter bei festgestellten Infektionen an einer Einrichtung werden im Bedarfsfall Vorrang haben.

Für das Angergymnasium gelten ab 1.12., ausgehend von der Informationslage am 27.11., 10.00 Uhr, folgende Festlegungen:

Klassen und Kurse sind unsere festen Gruppen. Der Präsenzunterricht findet statt.

Klassenübergreifender Unterricht findet nicht mehr statt.

Sport in den Klassen 7-10 erfolgt ab 1.12. im Klassenverband, je eine Klasse parallel in der Anger-bzw. DRK-Halle. Das gilt auch für den Schwimmunterricht – hier beginnt am 1.12. die 7/2.

Der Wahlpflichtunterricht Klassen 9 und 10 findet ab 2.12. als MOODLE-Kurs statt.

In den Klassenstufen 6-10 findet Ethik in der Klasse mit je einer Stunde statt (Details s. jeweils Vertretungsplan), evangel. und kathol. Religion finden als MOODLE-Kurs statt, das gilt auch für den Kurs kath.Religion 11/12 (jahrgangs-und schulübergreifend).

In Klassenstufe 5 erfolgt kein Ethik-und Religionsunterricht, sondern eine Wochenstunde Fachunterricht (s.V.plan).

Die von der Schulkonferenz festgelegten Ferientage am 21.12. und 22.12.2020 bleiben – der 18.12.2020 ist der letzte Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien.

Vom 4.1. bis 8.1.2021 werden die Klassenstufen 5 und 6 nach dem o.g. Präsenzmodell unterrichtet. Für die Klassenstufen 7-12 erfolgt Distanzunterricht über MOODLE. Dies wird bis 18.12.2020 detailliert vorbereitet, technische Absprachen z.B. über einen partiellen Einsatz von BigBlueButton-Konferenzen sind möglich.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.